Fachhandwerker Webshop

Dienstleistungen und Produkte können einfach von der eigenen Homepage aus Kunden angeboten werden: Einheitliche Preisauskunft, Beratungstool und Förderung deines After-Sales Geschäftes.
Hersteller:
Sitz:

Übersicht

Unternehmengröße
1-Mann
1-Mann
10-19
10-19
20-49
20-49
5-9
5-9
Über 50
Über 50
Unter 5
Unter 5
Gewerke
SHK
SHK
Ziele
Unternehmerische Weiterentwicklung
Unternehmerische Weiterentwicklung
Vorhandenes Personal besser einsetzen
Vorhandenes Personal besser einsetzen
Bereitstellung der Software
On-Premises
Software-as-a-Service
keine Angabe
Software-as-a-Service
On-Premises
Preismodell
Im Abo erhältlich
Festpreis
keine Angabe
Im Abo erhältlich
Festpreis

Beschreibung

Neue Effizienz im Betrieb

Der Webshop gibt Betrieben die Möglichkeit, dass Endkunden und interne Mitarbeiter Warenkörbe mit Artikeln und Dienstleistungen zusammenstellen können um so konkrete Anfragen sofort ins Büro zu schicken.

Im Shop werden die Preise vom Großhandel angezeigt und betriebsentsprechend kalkuliert, Dank mehrerer Beratungstools minimieren Sie Beratungsaufwände und reduzieren das lästige Schreiben von Kleinstangeboten.

Bestellservice

Kundenbestellungen können individuell nach Ihren Wünschen eingestellt werden. Von Click & Collect bis zur automatisierten Paketlieferung stehen Ihnen viele Wege offen.

Lokales Einkaufen

Durch eine regionale Begrenzung erreichen Sie Ihre Stammkundschaft und ermöglichen Ihnen Selbstauskunft und After-Sales.

Dienstleistungen

Produkte sind mit Ihren Dienstleistungen verknüpfbar. Ihre Kunden können direkt die Montage mitbuchen. Bieten Sie darüber hinaus auch weitere Dienstleistungen wie Wartungen, Reparaturen oder Beratungen durch? Auch diese können Sie einfach im Shop darstellen!

Online-Produktberater

Durch selbsterklärende Produktberater in verschiedenen Kategorien können auch ohne Fachkenntnis Beratungen durchgeführt werden - Sie kommen schnell und zielsicher zum Ergebnis und können dabei Varianten aufzeigen und exakte Preisauskunft abgeben.

Screenshots

No items found.

FAQs

Was ist erforderlich?

Eine Basic-Mitgliedschaft beim Händlerbund, ein PayPal-Geschäftskonto und ein wenig Zeit, sich mit dem Tool zu beschäftigen und aktuell zu halten.

Wie bekomme ich Monteure in die Nutzung?

Vorraussetzung ist ein Mobilgerät (Tablet) und eine Einweisung in die Verwendung des Tools.

Kann mein Büro damit umgehen?

Es sind weder im Backend (Bedienoberfläche) noch in der Endkundenansicht  IT-Kenntnisse notwendig, um den Shop zu bedienen oder zu konfigurieren. Es kann zur Beratungsoptimierung und Angebotsminimierung genutzt werden.

Muss ich mich um rechtliche Sachen kümmern?

Nein. Durch eine Schnittstelle zu Ihrem Händlerbundkonto sind Ihre Rechtstexte immer auf dem aktuellen Stand und können automatisch aktualisiert werden.

Wie sind die Bestell- und Kündigungsprozesse?

Beauftragen Sie Ihren Fachhandwerker Webshop direkt beim DigitalCoach Ihres Großhandelshauses, der Ihnen die Anleitungen zur Einrichtung von PayPal und Händlerbund zur Verfügung stellt und alle notwendigen Informationen zur Shoperstellung mit Ihnen bespricht. Nach dem Bestelleingang erhalten Sie innerhalb von 3 Werktagen Ihre Zugangsdaten und falls gewünscht einen 2-stündigen Onboardingtermin für Ihr neues Produkt per Microsoft Teams. Danach kann Ihr Shop gerne in die Nutzung gehen. Kündigungsfrist ist immer zum Ende des laufenden Monats.

Kundenstimmen

Noch keine Kundenstimmen vorhanden.

Technische Details

Du möchtest Produktdaten inkl. Bilder und Dokumente sowie deine individuellen Preise in Echtzeit.
Preisdatum und Quelle eines Artikels sind direkt erkennbar.
Alternativ-Artikel und Nachfolger werden Dir direkt in Deiner Software angeboten.
Du möchtest mit der Warenkorb-Schnittstelle die einzelnen Artikel oder ganze Vorgänge aus deiner Software in den Shop des Großhandels übermitteln und empfangen können.
Änderst du Positionen im Warenkorb nachträglich, werden die Positionen auch in deiner Handwerkersoftware aktualisiert.
Du möchtest aus deiner Software heraus innerhalb eines Projekts zu individuellen Konditionen aus Angeboten und Abrufaufträgen bestellen.
Die Warenkorb-Funktionen sind intuitiv und einfach verwendbar.
Elektronische Auftragsbestätigungen oder Lieferscheine können in der Software verbucht werden.
Leistungsverzeichnis aus Ausschreibungen und die Preisangebote des Handels können verarbeitet werden (GAEB).
Elektronische  Rechnungen werden direkt in deiner Software empfangen und verarbeitet  (ZUGFeRD).
Eingangsrechnungen werden weitgehend automatisch geprüft.
Die Software bietet eine Schnittstellen-Anbindung zur Projektplanungs-App CRAFTNOTE.
Artikel mit GTIN-Nummer können an alle Händler der Cordes und Gräfe-Gruppe übergeben werden, auch wenn der Artikel nicht aus den GC-Angeboten stammte.

Unverbindliches Angebot anfordern

Absenden erfolgreich! Wir werden uns schnellst möglich bei dir melden.
Oops! Something went wrong while submitting the form.

Fragen? Her damit!

Absenden erfolgreich! Wir werden uns schnellst möglich bei dir melden.
Oops! Something went wrong while submitting the form.
Dieters Tipp: